Reproductive prints

The Danish Ambassador Gottlob Friedrich Ernst Graf Schönborn from London wrote to the writer Friedrich Gottlieb Klopstock: “A copper engraver here, who prints almost nothing but her paintings, once told me, the whole world is angelicamad”.

The leading printmakers in the Art centers of Europe produced decorative furniture prints after her works, thereby spreading her fame across Europe: in London Francesco Bartolozzi, James Birchall, John, and Joshua Boydell, Thomas Burke, Georg Siegmund and Johann Gottlieb Facius, Valentine Green, William W. Ryland, Ann and Mary Ryland, Luigi Schiavonetti, Gabiel Skorodomoff, James Watson, in Berlin and Dresden Friedrich Sintzenich, in Paris Jean Marie Delattre, in Rome and Florence Giovanni Volpato and Raffaelo Morghen, in Turin Carlo A. Porporati, in Vienna Valentin Durmer and in Zurich Johann Heinrich Lips.

Since it was possible to print big editions by using this new technique of stipple engraving, reproductive prints became a reasonably priced collector’s item for less well-to-do collectors, including bourgeois and especially female collectors.

Abb. 30 W. W. Ryland, nach Angelika Kauffmann: Maria Moulines, Punktierstich 1778 © Bettina Baumgärtel, Archiv
Abb. 30 W. W. Ryland, nach Angelika Kauffmann: Maria Moulines, Punktierstich 1778
Abb. 54 G. S. und J. G. Facius, nach A. Kauffmann, Der Fleiß, von der Geduld und der Ausdauer begleitet, wird von der Ehre bekrönt und mit Überfluss belohnt, Punktierstich, 1779, Privatsammlung © Bettina Baumgärtel, Archiv
Abb. 54 G. S. und J. G. Facius, nach A. Kauffmann, Der Fleiß, von der Geduld und der Ausdauer begleitet, wird von der Ehre bekrönt und mit Überfluss belohnt, Punktierstich, 1779
Abb. 83 J. Watson, nach A. Kauffmann: Hektors Abschied von Andromache, Schabkunst, 1779, Bregenz, vorarlberg museum © Bregenz, vorarlberg museum
Abb. 83 J. Watson, nach A. Kauffmann: Hektors Abschied von Andromache, Schabkunst, 1779
Abb. 84 W.W. Ryland nach A. Kauffmann: Telemachs Rückkehr, Punktierstich, 1777, Bregenz, vorarlberg museum © Bregenz, vorarlberg museum
Abb. 84 W.W. Ryland nach A. Kauffmann: Telemachs Rückkehr, Punktierstich, 1777
Abb. 53 W. W. Ryland, nach A. Kauffmann, Elizabeth Grey bittet Edward IV..., Punktierstich, Privatsammlung © Bettina Baumgärtel, Archiv
Abb. 53 W. W. Ryland, nach A. Kauffmann, Elizabeth Grey bittet Edward IV..., Punktierstich
Abb. 85 T. Burke, nach A. Kauffmann: Selbstbildnis als Zeichnung mit der Muse der Poesie, Punktierstich, 1787, Bregenz, vorarlberg museum © Bregenz, vorarlberg museum
Abb. 85 T. Burke, nach A. Kauffmann: Selbstbildnis als Zeichnung mit der Muse der Poesie, Punktierstich, 1787
Abb. 86 F. Bartolozzi, nach A. Kauffmann: Die Zeichnung - Design, Punktierstich, 1787, Bregenz, vorarlberg museum © Bregenz, vorarlberg museum
Abb. 86 F. Bartolozzi, nach A. Kauffmann: Die Zeichnung - Design, Punktierstich, 1787
Abb. 87 D. Pernati, nach A. Kauffmann: Vergil liest aus der Aeneis August und Oktavia, die in Ohnmacht fällt, vor, Radierung, Bregenz, vorarlberg museum © Bregenz, vorarlberg museum
Abb. 87 D. Pernati, nach A. Kauffmann: Vergil liest aus der Aeneis August und Oktavia, die in Ohnmacht fällt, vor, Radierung